CDU aktuell

23.01.2007
CDU-Antrag zum Kreishaushalt 2007
Zur Meldung

Die CDU-Kreistagsfraktion will die Städte und Gemeinden im Kreis Gütersloh entlasten. Für den nächsten Finanzausschuss und den Kreistag hat sie den Antrag gestellt, die Verbesserungen im Kreishaushalt aus dem Gemeindefinanzierungsgesetz (GFG) und der Landschaftsumlage i...

19.01.2007
CDU-Klausur: Abfallwirtschaft auf gutem Weg
Die CDU-Kreistagsfraktion mit ihren Gästen bei ihrer Klausurtagung in Oelde-Lette.

In der Klausurtagung der CDU-Kreistagsfraktion Gütersloh stand neben den Beratungen des Kreishaushalts das Thema Abfallwirtschaft im Mittelpunkt. Dazu waren der Fachbereichsleiter Bauen und Umwelt des Kreises, Reinhold Sudbrock, und die Geschäftsführer der Gesellschaft ...

16.01.2007
Tönnies: "Bürokratie abbauen"
Über die Globalisierung sprachen (v.l.) Dr. Michael Brinkmeier MdL, Hubert Deittert MdB, Unternehmer Clemens Tönnies, Ursula Doppmeier MdL und der CDU-Kreisvorsitzende Ludger Kaup

Clemens Tönnies hat im CDU-Kreisvorstand über die Auswirkungen der Globalisierung referiert. Ein Thema, bei dem der Unternehmer aus Rheda-Wiedenbrück weiß, wovon er spricht: Auf die Unternehmensgruppe TönniesFleisch entfallen 40 Prozent aller deutschen Exporte von Schwe...

21.12.2006
Familienzentren: Wissenschaftliche Unterstützung aus Münster
Kreisdirektor Christian Jung, Referentin Dr. Sabine Wagenblass vom LWL-Landesjugendamt und Elisabeth Buschsieweke, Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses des Kreises

Die Familienzentren im Kreis Gütersloh erhalten wissenschaftliche Unterstützung von der Fachhochschule Münster. Im Zuge einer Evaluation wird die Arbeit der Familienzentren im Laufe des nächsten Jahres untersucht. Dazu haben sich im Kreishaus Gütersloh die Vertreter v...

14.12.2006
CDU-Kreisparteitag: Nicht nur Sozialstaat, auch Rechtsstaat annehmen
Ludger Kaup, Thomas Kufen, Wolfgang Bosbach, Hendrik Wüst, Sven-Georg Adenauer und Bülent Arslan (v.l.)

Wolfgang Bosbach, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat auf dem offenen Parteitag der Kreis-CDU die deutsche Ausländerpolitik in das richtige Licht gerückt. Demnach ist die Bundesrepublik ein sehr ausländerfreundliches Land. Sie hat ...

07.12.2006
Mit Telematik und Lückenschlüssen in die Zukunft
Blickten bei der CDU-Klausurtagung in die Zukunft des Verkehrswesens in Kreis und Land (v.l.): Ludger Kaup, Günter Kozlowski, Elisabeth Witte, Ursula Doppmeier, Dr. Michael Brinkmeier und Elke Hardieck.

"Die Ausnutzung der Infrastruktur muss insgesamt deutlich erhöht werden", davon ist Günter Kozlowski, Staatssekretär im Ministerium für Bauen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen, überzeugt. Der Grund: Der Güterverkehr wird in den kommenden Jahren um 60 Prozent zu...

24.11.2006
Mehr Polizei auf der Straße
Zur Meldung

Jörg Waßmuth, Leiter des Abteilungsstabes bei der Kreispolizeibehörde, hat im kommunalpolitischen Arbeitskreis 2 "Gesundheit, Ordnung und Sicherheit" der CDU-Kreistagsfraktion die Reform der Polizei im Kreis Gütersloh vorgestellt. Wichtigstes Ergebnis: Durch modernes Ei...

17.11.2006
Die Zukunft des ländlichen Raumes: "Unsere Stärken stärken"
Sprachen über die Zukunft der ländlichen Räume (v.l.): Landtagsabgeordneter Reinhold Sendker MdL und CDU-Kreisvorsitzender Ludger Kaup.

Sind die ländlichen Räume ein Ozean von Elend und Demenz? – Mit dieser Frage begann der Landtagsabgeordnete Reinhold Sendker seinen Vortag beim CDU-Kreisverband Gütersloh und widersprach dem rasch: Ländliche Räume können leistungsstarke, dynamische Räume sein, so wie in...

02.11.2006
NRW-Kreise wollen mehr Geld vom Land
Zur Meldung

Die jährliche Versammlung des Landkreistages von Nordrhein-Westfalen hat jetzt in Gütersloh stattgefunden. Der Landkreistag ist der kommunale Spitzenverband der 31 Kreise in NRW. Er setzt sich für die kommunale Selbstverwaltung ein und vertritt seine Mitglieder gegenübe...

18.10.2006
Ausgleichsflächen und Landschaftsgesetz im Visier
Zur Meldung

Bei der jüngsten Sitzung des kommunalpolitischen Arbeitskreises 5 "Bauen, Planen und Umwelt" der CDU-Kreistagsfraktion haben die Themen Ausgleichsflächen und Änderungen im Landschaftsgesetz im Mittelpunkt gestanden. Wilhelm Gröver und Hans-Georg Westermann vom Umweltamt...

10.10.2006
Diskussion mit Andrea Milz über die Zukunft der Kindergärten
Andrea Milz, MdL

"Wie geht es weiter mit unseren Kindergärten?" – Zur Diskussion dieser Frage laden die CDU-Landtagsabgeordneten aus Ostwestfalen-Lippe alle Interessierten am Donnerstag nach Delbrück in den Nachbarkreis Paderborn ein.

29.09.2006
Anfrage zu neuen Rundfunkgebühren
Zur Meldung

Bereits auf dem Landesparteitag in Münster hatte die CDU aus dem Kreis Gütersloh einen Antrag gegen die Einführung von Rundfunkgebühren für internetfähige PCs und Handys unterstützt. Nun will die CDU-Kreistagsfraktion wissen, welche Folgen die neuen Gebühren vor Ort hab...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben