CDU aktuell
07.07.2014
Stefan Bierfischer neuer Vorsitzender der MIT

Die Mitgliederversammlung des Kreisverbandes der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU wählte den 53-jährigen Gütersloher als Nachfolger von Bernd Tischler aus Verl, der zusammen mit Mathias Westerbarkei (Halle) zukünftig stellvertretender Vorsitzender ist.


03.07.2014
André Kuper MdL zum stellvertretenden Vorsitzenden der CDU Landtagsfraktion gewählt

„Ich freue mich sehr über das Vertrauen und damit auch auf die kommenden Aufgaben.“ André Kuper nahm am Dienstagnachmittag freudestrahlend erste Glückwünsche entgegen nachdem ihn die Fraktion in das Führungsgremium bestimmt hat.

Sein Amt als kommunalpolitischer Sprecher der Landtagsfraktion musste André Kuper im Zuge der heutigen Tagung abgeben, „ich werde aber weiterhin das Ressort Kommunales auch als stellvertretender Fraktionsvorsitzender besetzen.“




27.06.2014
Dr. Disselkamp und Hardieck bleiben stellvertretende Landrätinnen
Konstituierende Kreistagssitzung

Am Montag hat sich in seiner ersten Sitzung nach der Kommunalwahl der Kreistag für die Wahlperiode 2014 bis 2020 konstituiert. Landrat Sven-Georg Adenauer wurde von Alterspräsident Hartwig Fischer (71, FDP) in seine vierte Amtszeit eingeführt. Ihm zur Seite stehen von der CDU weiterhin Dr. Christine Disselkamp und Elke Hardieck als stellvertretende Landrätinnen.




24.06.2014
Zusammenschluss von FDP und AfD zu einer gemeinsamen Fraktion im Kreistag

Stellungnahme des CDU-Kreisvorsitzenden Ralph Brinkhaus MdB: Ich kann diesen Schritt nicht nachvollziehen. Für mich kann eine Partei wie die AfD kein Partner sein. Noch nach der Kommunalwahl wird der Sprecher der AfD im Kreis Gütersloh, Udo Hemmelgarn – auch Mitglied der neu gebildeten Kreistagsfraktion – auf der eigenen Website mit dem Satz zitiert: „Die verlogene Politik der etablierten Parteien ist unsere große Chance und Anspruch genug für die AfD, den betretenen Weg konsequent fortzusetzen.“


17.06.2014
Kriegsgefangenschaft war finsterer Einschnitt
Vortrag beim CDU-Kreisverband

Das Ende des Zweiten Weltkrieges liegt bald 70 Jahre zurück und Informationen aus erster Hand über diese Zeit werden immer rarer. Aus diesem Grund hat der CDU-Kreisverband in seiner Veranstaltungsreihe im Konrad-Adenauer-Haus einen Zeitzeugen eingeladen, der fast noch als Kind in russische Kriegsgefangenschaft geraten war.


12.06.2014
CDU-Kreistagsfraktion konstituiert sich
Dr. Sökeland bleibt Vorsitzender

Auf ihrer ersten Sitzung nach der Kommunalwahl hat sich am Mittwochabend die CDU-Kreistagsfraktion für die Wahlperiode 2014 bis 2020 konstituiert. Zum Vorsitzenden wurde der bisherige Fraktionschef Dr. Heinrich Josef Sökeland aus Harsewinkel gewählt. Zur ersten stellvertretenden Vorsitzenden bestimmte die Fraktion die Gütersloherin Helen Wiesner. Zweiter stellvertretender Vorsitzender wurde Helmut Kaltefleiter aus Verl, der den ausgeschiedenen Helmut Feldmann (Rheda-Wiedenbrück) ablöst.


26.05.2014
Kommunalwahl: Landrat und CDU-Kreistagsfraktion mit guten Ergebnissen
Kreistagsfraktion wird größer, Landrat über 60 Prozent

Bei der Kreistagswahl konnte die CDU ihre Position als stärkste Partei behaupten und sogar in Prozentpunkten leicht zulegen: Mit 44,41 Prozent der Stimmen erhielt sie 0,25 Prozent mehr als bei der Kommunalwahl 2009. Das Ergebnis reichte der Fraktion, um erstmals nach 10 Jahren wieder zu wachsen. Statt bisher 26, wird die neue Kreistagsfraktion 27 Sitze haben.


23.05.2014
Noch 2 Tage bis zu den Kommunal- und Europawahlen!

Jede Stimme zählt! Bitte unterstützen Sie unsere Kandidatinnen und Kandidaten im Wahlkampfendspurt. Denn:

- Ein starkes Ergebnis bei der Europawahl bedeutet auch Rückenwind für die erfolgreiche Politik von Angela Merkel.

- Ein starkes Ergebnis für Landrat Sven-Georg Adenauer und die Kreistagskandidaten bedeutet Rückenwind für den "stärksten Kreis der Welt".

- Ein starkes Ergebnis für unsere Bürgermeister- und Ratskandidaten bedeutet Rückenwind für solide Finanzen sowie eine zukunftsorientierte und berechenbare Politik in unseren 13 Kommunen.




16.05.2014
Wirtschaftsstärke durch eigene Leistung und europäischen Binnenmarkt
Pressegespräch vor der Wahl

Bei einem Pressegespräch eine Woche vor den Wahlen haben der Europa-Abgeordnete Elmar Brok, Landrat Sven-Georg Adenauer, der Kreistagsfraktionsvorsitzende Dr. Heinrich Josef Sökeland und die stellvertretende Landrätin Dr. Christine Disselkamp ein Resümee des bisherigen Wahlkampfs gezogen und einen Ausblick auf die Zeit nach dem 25. Mai gegeben. Elmar Brok betonte, die Wirtschaftsstärke im Kreis Gütersloh und in OWL habe auch mit dem europäischen Binnenmarkt zu tun, der vor allen den heimischen kleinen und mittleren Unternehmen, die keine eigenen Auslandsvertretungen haben, gute Chancen auf dem Weltmarkt einräume.




09.05.2014
„Wir können nur ausbilden, ausbilden, ausbilden!“
CDU-Kreistagskandidaten informieren sich über Pflegeausbildung

Sie hat 1993 mit drei Mitarbeitern und 70 Auszubildenden ihre Arbeit aufgenommen. Heute zählt sie 56 hauptamtliche Mitarbeiter und ist für 500 Auszubildende zuständig. Die Rede ist von der Zentralen Akademie für Berufe im Gesundheitswesen GmbH, kurz ZAB. Mit deren Geschäftsführer, Andreas Westerfellhaus, der gleichzeitig Präsident des Deutschen Pflegerates e.V. in Berlin ist, haben sich jetzt die Gütersloher CDU-Kandidaten für den Kreistag getroffen.




Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
  CDU Stadtverband Werther | Realisation: Sharkness Media